header_image
Your search results

Seniorenzentrum St. Martin in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Seniorenzentrum St. Martin in Bad Neuenahr-Ahrweiler

Das Seniorenzentrum „St. Martin“ liegt im Westen des rheinland-pfälzischen Kurortes Bad Neuenahr-Ahrweiler, welcher rund 27.500 Einwohner zählt. Die Pflegeeinrichtung wurde im Jahr 2002 kernsaniert und um zwei Neubauten, die einen Großteil der gesamten Pflegeeinrichtung bilden, erweitert. Das moderne Seniorenpflegeheim umfasst insgesamt 58 Pflegeeinzelappartements sowie 9 Partnerappartements jeweils mit eigenen behindertenfreundlichen Bädern.

Die Betreibergesellschaft SENTIVO ist ein Unternehmen der renommierten französischen KORIAN Gruppe, die mit einer Aufnahmekapazität von über 71.500 Bewohnern und Patienten und ca. 45.000 Mitarbeitern in Frankreich, Deutschland, Italien und Belgien Europas führender Anbieter von Pflege- und Betreuungsdienstleistungen für Senioren ist.

Der staatlich anerkannte Kurort Bad Neuenahr-Ahrweiler ist geprägt vom Weinbau und gilt als größte Weinbaugemeinde der Ahr. Vitalität und Entspannung findet man in den Ahr-Thermen, die zu den schönsten Thermal-Badelandschaften Europas zählen. Ein gastronomisches Erlebnis bietet das mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant „Zur Alten Post“. Ergänzt wird das vielfältige Angebot Bad Neuenahr-Ahrweilers durch großzügige Einkaufs- und Versorgungsmöglichkeiten für den alltäglichen Bedarf sowie mehrere Kliniken und Fachärzte.

Die nahgelegene Autobahn A61 verbindet die zentral zwischen Köln und Koblenz gelegene Stadt mit den beiden Großstädten.

Informationen:

Einheiten: 58 Einzelappartements, 9 Partnerappartements

Preis: 156.307,11 € bis 321.567,56 €

Betreiber:

Zustand:

Energieausweis: Bedarfsausweis, Endenergiebedarf: 179,9 KWh/(m2a), Fertigstellung 2002, Energieträger: Erdgas H; Energieeffizienzklasse F